Schermaschine und Scherköpfe werden benötigt? 10% auf ausgewählte Aesculap Produkte! Zu den Artikeln!

MOSER REX Tierschermaschine

Artikel-Nr. 25230
            string(1) "0"
        

Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Lieferbar in 1 - 3 Werktagen
69,00 €
+
-

Artikel weiterempfehlen

Technische Daten

  • Betriebsspannung 220 - 240V, 50 Hz, max. 15 W
  • Kabel: 3 m
  • Länge: 180 mm
  • Breite: 67 mm
  • Tiefe: 42 mm
  • Gewicht: 620 g (ohne Kabel)
  • Schneidkammbreite: 46 mm
  • Schnittlänge: 0,7 mm - 3 mm
  • Antrieb: Polarisierter Schwingankerantrieb, ca. 3000 U/Min.

Lieferumfang

  • 2 Aufsteckkämme 6 & 9 mm
  • Messerschutz
  • Reinigungsbürste
  • Öl

Kurzbeschreibung

Die Moser Rex ist langlebig und laufruhig. Die Tierhaarschneidemaschine ist ideal geeignet für die Teilschur. Ausgestattet mit einem präzisionsgeschliffenen Profi-Vollmetallschneid-satz „Made in Germany“ mit grober Zahnteilung. Integrierte Schnittlängenverstellung mit 6 fixierbaren Raststellungen von 0,7 - 3 mm. Der Motor ist laufruhig und robust. Präzisionsantrieb. Langlebig durch etablierte Technik. Besonders leise: dadurch ideal für nervöse, geräuschempfindliche Tiere.

 

Pflegehinweis

Den Scherkopf alle 10-15 Minuten ölen! 1-2 Tröpchen auf die Oberplatte reichen.

 

Tipps zur Anwendung

Beginnend vom Halsansatz arbeiten Sie sich über die Wirbelsäule zum Rutenansatz. Wiederholen Sie diesen Schritt rechts und links ebenso. Im zweiten Schritt scheren Sie die Seiten rechts und links herunter. Je nach Rasse sollten Sie die Wuchsrichtung speziell im Brustbereich beachten. Für ein gleichmäßiges Ergebnis bei feinem, längerem Haar wie z.B. Yorkshire Terrier, sollten Sie gegen den Haarwuchs scheren. Beachten Sie dabei eventuell eine Schnittlänge länger zu benutzen, da das Fell, gegen den Haarwuchs geschoren, circa um die Hälfte kürzer wird. Selbst um den Genitalbereich können Sie mit dem Aufschiebekamm arbeiten. Vorsicht bei Rüden mit den Hoden und bei kastrierten Rüden mit dem verbleibenden Hautsäckchen! Das Fell direkt um den Genitalbereich scheren Sie zuvor am besten mit einem kleineren Trimmer aus.
 
Die Scherplatten der Rex lassen sich schleifen. Hierzu benötigen wir aber die komplette Maschine, da die Platten auf die Maschine montiert werden müssen.

Passende Artikel

Zubehör

Werde ganz einfach ein Teil unserer Newsletter-Community.

Wir geben deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und die Abmeldung ist jederzeit möglich!
* Pflichtfelder