Die Wahl KM 5 einzeln oder im Bundle mit Aufschiebekämme und gratis Napf jetzt zum Sonderpreis! Hier geht es zum Angebot!

Linkshand-Hundescheren

Über zehn Prozent der deutschen Bevölkerung sind linkshändig – entsprechend ist auch das Sortiment in verschiedenen Bereichen auf Linkshänder angepasst worden. Vor allem bei Scheren ist es wegen ihres Aufbaus wichtig, die richtige Schere zur richtigen Hand zu haben, damit das Arbeiten einfach und ohne Ermüdung vonstattengeht. Bei uns finden Sie hochwertige Hundescheren für Linkshänder für verschiedene Einsätze während der Fellpflege.

Unterschied Linkshänderscheren und Rechtshänderscheren

Zu Beginn etwas Theorie: Beim Schneiden gleiten zwei scharfe Schneiden so nah aneinander vorbei, dass das dazwischen befindliche Material zerschnitten wird. Dafür müssen die Schneiden zusammengedrückt werden. Hat man als Linkshänder eine Rechtshänderschere in der Hand – oder umgekehrt –, dann drückt man die Schneiden eher auseinander als zusammen. Das merken Rechtshänder vor allem dann, wenn sie beim Schneiden ihrer Fingernägel der rechten Hand die Schere in die Linke nehmen müssen.

So sind Scheren – auch Hundescheren – für Linkshänder sozusagen spiegelverkehrt aufgebaut. Das tut den Ergebnissen beim Schneiden natürlich keinerlei Abbruch, erleichtert aber den Arbeitsalltag der Linkshänder ungemein. Deshalb haben einige Scherenproduzenten Produkte für Linkshänder in ihr Programm genommen.

Linkshandscheren für die Hundepflege

Damit Sie als Linkshänder top ausgerüstet sind für die Fellpflege Ihres Hundes, haben wir für jeden Anwendungsbereich die passende Schere namhafter Hersteller in unserem Sortiment:

  • Gerade Universalscheren in verschiedenen Längen. Sie können zum Schneiden des Fells am gesamten Körper genutzt werden.

  • Gebogene Scheren in verschiedenen Längen. Mit so einer Schere können Sie zum Beispiel die Rundungen des Körpers nachahmen und in einer Bewegung Form hineinbringen, ganz ohne Schnittkante.

  • Modellierscheren mit unterschiedlicher Zahnung. Diese Scheren werden zum Ausdünnen des Fells verwendet – sie haben auf einer Seite eine grobe Zahnung. Beim Schneiden mit einer Modellierschere fällt ungefähr die Hälfte der Haare, und das Ergebnis sieht wie natürlich gewachsen aus.

Alle Scheren sind mit einem oder zwei Fingerhaken für mehr Stabilität ausgestattet, bei einigen sind diese auch je nach Bedarf abschraubar. Einige Modelle verfügen auch über versetzte Scherenaugen oder Gummiringen in den Augen für noch mehr Komfort bei der Arbeit.

Linkshandscheren in höchster Qualität

Ob rechte oder linke Hand: Unsere Scheren sind qualitativ in Profiqualität produziert. Das sind bei jeder Linkshandschere Ihre Vorteile:

  • Hochwertiger Edelstahl, zum Beispiel aus Solingen oder aus Japan. Eine lange Lebenszeit und höchste Schneidqualität sind mit diesem Material jederzeit gewährleistet.

  • Rostfreies Material, das ebenfalls eine lange Haltbarkeit der Schere garantiert.

  • Schlitzschraube zum individuellen Einstellen des Scherengangs, damit Sie ermüdungsfrei arbeiten können.

  • Bei Universalscheren eine Kombination aus Microverzahnung auf einer Seite, so dass die Haare beim Schneiden nicht herausgleiten, und einer scharf geschliffenen, geraden Seite für einen sauberen Schnitt.

  • Dank des hochwertigen Materials sind die Scheren mehrfach nachschleifbar – nutzen Sie hierzu auch gerne unseren Schleifservice.

Die Schere im Einsatz

Für alle Scheren aus unserem Onlineshop gilt:

  • Waschen und trocknen Sie den Hund vor dem Schneiden. Wenn das Fell sauber ist, können Sie besser arbeiten und die Schere bleibt außerdem länger scharf.

  • Reinigen Sie die Schere nach dem Schneiden und trocknen Sie sie gut ab.

  • Bewahren Sie die Schere in einem Etui oder einer speziellen Tasche auf, damit sie länger scharf bleibt und auch niemanden verletzen kann.

Werde ganz einfach ein Teil unserer Newsletter-Community.

Wir geben deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und die Abmeldung ist jederzeit möglich!
* Pflichtfelder