Die Wahl KM 5 einzeln oder im Bundle mit Aufschiebekämme und gratis Napf jetzt zum Sonderpreis! Hier geht es zum Angebot!

Gerade Hundescheren

Ein gepflegtes Hundefell sieht gut aus, ist aber auch ein Zeichen dafür, dass Ihr Hund gesund und fit ist. Damit Sie das Fell Ihres Lieblings optimal pflegen können, benötigen Sie unter anderem eine gute Hundeschere, mit der Sie das Fell schneiden, Verfilzungen entfernen oder das Fell in Form bringen können.

Eine gerade Hundeschere gehört dabei normalerweise zur Grundausstattung, ob privater Hundebesitzer oder Profi-Kunde mit Hundesalon. Sie wird auch als Universalschere bezeichnet, denn man kann diese Scheren überall am Körper einsetzen, vom Rücken bis zu den Pfoten. Außerdem ist sie für jeden Felltyp geeignet.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche gerade Hundeschere für Sie die richtige ist, dann kontaktieren Sie uns gerne, wir unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Schere.

Was sind gerade Hundescheren?

Eine solche Hundeschere hat, wie der Name schon sagt, ganz gerade Schnittflächen. Eine der Schnittflächen ist dabei mit einer feinen Mikroverzahnung versehen, die verhindert, dass auch die feinsten Haare beim Schneiden wegrutschen. Bei manchen Modellen sind auch beide Klingen mit der Verzahnung versehen.

Welche Länge soll die Hundeschere haben?

Gerade Hundescheren gibt es in verschiedenen Längen, in unserem Sortiment von 18 cm bis 25 cm. Ganz grob lässt sich sagen: Je größer der Hund, desto länger die Hundeschere. Denn mit einer längeren Schere lassen sich natürlich mehr Haare bei einem Schnitt abschneiden.

Die längeren Scheren können Sie optimal am Rücken oder an den Seiten einsetzen. Kürzere Scheren lassen sich einfacher in alle Richtungen bewegen und sind deshalb an schwer zugänglichen Stellen meist die bessere Wahl.

Doch wie es beim Arbeiten mit den Händen oft ist, kommt es auch auf die Gewohnheiten und Vorlieben des Nutzers an: Die einen arbeiten lieber mit einer längeren Schere, die andere bevorzugen die kürzere Variante.

Welche Arten der geraden Hundescheren gibt es?

In unserem Onlineshop finden Sie Hundescheren-Artikel in verschiedenen Kategorien und Ausführungen: Die klassische Ausführung ist diejenige mit direkt nebeneinander stehenden Augen mit und ohne Fingerhaken für ermüdungsfreies Arbeiten. Diese Hundescheren sind außerdem auch mit Fingerringen aus Kunststoff erhältlich.

Bei ergonomischen Hundescheren sind die Scherenaugen versetzt. Diese Scheren gibt es ebenfalls mit und ohne Fingerhaken bzw. Fingerringen zu kaufen.

Darüber hinaus gibt es auch gerade Hundescheren mit noch kürzeren und vorne abgerundeten Klingen. Sie sind vor allem für die sensiblen Bereiche an den Pfoten und im Gesicht vorgesehen. Dieses Sortiment finden Sie hier.

Hundescheren von EHASO: Qualität trifft optimale Handhabung

Die geraden Hundescheren in unserem Onlineshop überzeugen durch ihre hohe Qualität, ob bei unserer Eigenmarke oder bei den Artikeln von Markenherstellern. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Alle Scheren sind aus rostfreiem Edelstahl oder Japan-Stahl mit oder ohne Legierung gefertigt.

  • Die Scheren können mehrmals nachgeschliffen werden für langjährigen Einsatz, ob privat oder im Salon.

  • Mit der Stellschraube, über die jede Schere verfügt, wird der Scherengang eingestellt.

Welche gerade Hundeschere ist die beste?

Das lässt sich nicht pauschal beantworten. Grundsätzlich sind gerade Hundescheren für jedes Fell und jeden Hund geeignet – welches Modell für Sie das Beste ist, liegt an Ihren Präferenzen beim Schneiden.

Werde ganz einfach ein Teil unserer Newsletter-Community.

Wir geben deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und die Abmeldung ist jederzeit möglich!
* Pflichtfelder