Die neue Ausführung der Favorita 5 CL jetzt mit einem gratis Ersatzakku und zwei Flaschen Blade Cool! + 10% auf alle Aesculap Snap-On Scherköpfe Zum Angebot!

Wissen

Die Unterwolle muss weg!

Gerade im Sommer möchten wir unseren Vierbeiner das Leben so angenehm wie möglich machen. Spaziergänge am frühen Morgen und am späten Abend. Am liebsten im Wald oder am Wasser. Am besten beides!
Damit wären wir auch schon beim Thema. Hunderassen mit viel Unterwolle haben es nicht leicht.
Einerseits wird die Luftzirkulation gestoppt, wenn die Unterwolle nicht entfernt wird und andererseits dauert es sehr lange, bis das Fell trocknet, wenn der Hund schwimmen war.

Aber es gibt Hilfe! Das Original „Der stumpfe Coat King“. Made in Germany


Die stumpfe Ausführung wird nur in 3 verschiedenen Klingenabständen angeboten. Egal ob im Showbereich oder für Sie zu Hause, die stumpfe Coat King Variante garantiert, dass kein Haar geschnitten wird. Sie holt nur die Unterwolle und das lose Deckhaar heraus und unterstütz so die Luftzirkulation. Deck- und Langhaar verbleibt in seiner natürlichen Länge. Gerade Hundebesitzer, die ihre Hunde auf Ausstellungen vorstellen, ist es wichtig, dass die Unterwolle entfernt wird, der Hund jedoch seine Haarlänge behält, um immer noch dem Rassestandard zu entsprechen. Leider gibt es viele Nachbauten im Handel, die die Fellqualität nachhaltig schädigen.
Auch bei den Trimmrassen garantieren die Sondermodelle durch die Verwendung von ungeschliffenen Klingen von Anfang an, dass kein Haar geschnitten wird.

Den 20-zahnigen Coat King nehmen Sie bei Hunderassen wie Schnauzer, Rauhaardackel, Petit Griffon Vendeen, Setter mit etwas welligem Fell, Irish Terrier, Rauhaar Kromforländer, Irish Wolfshound und Hunde mit ähnlicher Fellqualität.
Bei Hunderassen mit der Fellqualität wie Golden Retriever, Labrador, Berner Sennenhund, West Highland Terrier, Collie, Husky, Zwergspitz nehmen Sie den 10-zahnigen oder 12-zahnigen Coat King. Je dichter das Fell, umso weiter sollten die Zähne auseinanderstehen, damit Sie tief ins Fell gleiten können.



Um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie die KW Smart Bürste mit den extra langen und starken Pins. Sie sind super geeignet, um Hunde mit sehr dichter Unterwolle zu entwollen. Auch das Shampoo von TropiClean Shampoo „Shed Control“ und Bio Groom „Extra Body“ helfen Unterwolle während des Badens freizusetzten. Sie generieren den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt und verhindern, dass die Haut austrocknet. Das Haar behält seine Griffigkeit.
Mit der KW Smart Bürste greifen Sie tief ins Fell und so wird in Verbindung mit dem stumpfen Coat King garantiert, dass die lästige lose Unterwolle schon an der Haut des Hundes gegriffen wird und in den abgewinkelten Pins/Klingen hängen bleibt. Die Verbindung mit dem stumpfem Coat King und der Bürste wird die Unterwolle ermüdungsfrei entfernt.


Scheuen Sie sich nicht, mit Druck durchs Fell zu gehen denn die hochwertig verarbeiteten stumpfen Coat King’s, sind so geformt und angeordnet, dass der Hund nicht verletzt werden kann. Führen Sie den Coat King mit Druck und gleichmäßigen Bewegungen durchs Fell. 
Die Kombination mit dem stumpfen Coat King und KW Smart Bürste wird die Entfernung der dichten Unterwolle schonend und hautfreundlich. Ihr Hund wird das Bürsten lieben und sich danach viel wohler fühlen! Auch vermeiden Sie, dass das Fell verfilzt. Bitte arbeiten Sie immer mit dem Strich.



Beginnen Sie mit der Fellpflege so früh als möglich. Auch wenn der Welpe noch gar nicht genug Fell hat oder das Fell noch nicht lang genug ist. Denn schließlich soll die Fellpflege nicht zu einem unangenehmen Kampf Tag für Tag werden, sondern die Verbindung zwischen Mensch und Hund stärken. Mit diesen hochwertigen Produkten wird dies gewährleistet und fördert jeden Tag das Vertrauen zwischen Mensch und Vierbeiner.

Produkte aus diesem Beitrag

Werde ganz einfach ein Teil unserer Newsletter-Community.

Wir geben deine Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und die Abmeldung ist jederzeit möglich!
* Pflichtfelder